Cultural Entrepreneurship – Gründen in der Kultur- und Kreativwirtschaft

5. Viadrina Kulturmanagement Symposium Cultural Entrepreneurship – Gründen in der Kultur- und Kreativwirtschaft  20./21. November 2015 Frankfurt (Oder) und Berlin Auf den folgenden Seiten finden Sie relevante Informationen und den genauen Ablauf zum 5. Viadrina Kulturmanagement Symposium, das vom 20./21. November 2015  in Frankfurt (Oder) und Berlin stattfindet. Webseite: http://www.kuwi.europa-uni.de/de/lehrstuhl/vs/km/Symposium_2015/index.html Flyer: http://www.kuwi.europa-uni.de/de/lehrstuhl/vs/km/Symposium_2015/Programm/SymposiumFlyer2015.pdf Termin und Ort der Veranstaltung Freitag, 20. November 2015, 9.00 Uhr in Frankfurt (Oder) Freitag, 20. November 2015, 19.00 Uhr bis Samstag 21. November 2015, ca. 15.00 Uhr in der .garage berlin GmbH, …

Typisch Frau? Typisch Mann? Rollenbilder und ihre Folgen im Business-Alltag

Eine Netzwerkveranstaltung des Gründerinnen- und Unternehmerinnenzentrums Steglitz-Zehlendorf (GUZSZ eG) – für Unternehmerinnen, Unternehmer und Gründungsinteressierte   Termin und Ort der Veranstaltung Mittwoch, 1. Juli 2015, 18.00 Uhr .garage berlin GmbH Holsteinische Straße 39 – 40, 12161 Berlin   Im Geschäftsleben heißt es oft genug noch: „It’s a Man’s World“. Auch wenn positive Entwicklungen sich verstärkt Bahn brechen, die Existenz von Frauenquote und Equal Pay Day sprechen für sich. Welche Kompetenzen brauchen Führungskräfte in gemischten Teams? Welche vermeintlich „weiblichen“ oder „männlichen“ …

Antragstellung für finanzielle Förderungen des Gründercoaching Deutschlands verlängert

Sie sind Existenzgründer, Unternehmensnachfolger oder Jungunternehmer bis zu 2 Jahre nach der Gründung und benötigen Hilfestellung in einigen Bereichen? Dann nutzen Sie noch Ihre Chance für eine finanzielle Förderung der KfW von bis zu 50% der Kosten. Die Antragstellung wurde bis zum 30.04.2015 verlängert! Nähere Informationen erhalten Sie Mittwochs um 13.00 Uhr während unserer wöchentlichen Informationsveranstaltung in der Holsteinischen Str. 39-40, 12161 Berlin oder direkt bei Herrn Sven Dönni – Projektleitung .garage coaching, Tel. 030 – 28 32 702

.garage Inhouse Seminare – neu!!!

Spätestens zum Ende einer beruflichen Weiterbildung stellt sich für die Teilnehmenden die Frage nach dem optimalen Weg in die Selbstständigkeit. Für diese Herausforderung bietet die garage berlin GmbH kompetente Unterstützung. .garage Inhouse sind Seminarkonzepte, die Teilnehmern innerhalb des Kurssystems an IhremWeiterbildungsinstitut, den erfolgreichen Aufbau der eigenen Selbstständigkeit ermöglichen.  

Jede Gründung heute macht „was mit Medien“! – von Kirsten Kohlhaw

Wir sehen Tochter und Vater in der Küche beim Zubereiten einer Mahlzeit. Sie fragt ihn beiläufig, ob er denn mit dem neuen Tablet klarkomme. Er antwortet im Brustton der Überzeugung: „Na klar!“, streift die geschnittene Petersilie vom iPad in den Topf, und lässt kurz fließendes Wasser über besagtes „Tablet(t)“ laufen, bevor er es in die Spülmaschine stellt. Über diesen Clip aus Knallerfrauen, der Sketch-Sendung mit Martina Hill, muss ich immer wieder laut lachen. Besonders über den schockierten Gesichtsausdruck der erwachsenen …

Gib den Füßen Ruhe, aber auch dem Herzen – von Kirsten Kohlhaw

Berlin gehört bald „den Greisen und Methusalems“. Dies las ich unlängst im Tagesspiegel, zusammen mit ein paar aktuellen Zahlen: Der Anteil der Erwerbstätigen werde bis 2030 sinken, die Gruppe der über 65-jährigen hingegen um ein Drittel auf 858 000 steigen, das wären knapp 23 Prozent der Gesamtbevölkerung Berlins. Nicht nur, dass die, die hier leben, immer älter werden, es ziehen deutlich mehr Senioren zu als abwandern. Das finde ich interessant. Denn selbst mir wird es in der Hipster-Party-Metropole bisweilen mal …

Kein Ei gleicht dem anderen – von Kirsten Kohlhaw

Existenzen zwischen Business und Persönlichkeit In vielen Branchen ist Individualität längst wichtiger als Innovation. Bei Klein- und Kleinstunternehmen ist dies auch immer eine Frage des Budgets. Doch egal in welcher Größenordnung: Unternehmer müssen sich immer wieder neu erfinden – wenn sich schon das Rad nicht mehr neu erfinden lässt. Gerade in einer großen Stadt wie Berlin stoßen wir an jeder Straßenecke auf Beweise der Regel: Wessen Idee sich auf dem Markt durchsetzt, der findet auch verlässlich Nachahmer. Und wer die …

Das Prinzip .garage – jetzt auch als Softcover

  Für alle, die eBooks mögen, aber Bücher zum Anfassen lieben: „Das .garage Prinzip“ gibt es mittlerweile auch als Softcover! für 12,99 Euro, epubli. ISBN 978-3-8442-7792-0. Erhältlich überall, wo es Bücher gibt.

Existenzgründung und Inklusion – von Kirsten Kohlhaw

Zwei umeinander kreisende Welten im Universum vermeintlicher Normen und Grenzen Inklusion ist einer dieser neuen Modebegriffe, ein ernstes Thema, geschmückt mit blumigen Worten: Inklusion bedeutet laut Inklusionslexikon: „Vielfalt wertschätzen statt ausgrenzen. Anderssein anerkennen statt marginalisieren. Und, vielleicht der stärkste Unterschied zur bislang oft angestrebten Integration: Das Potenzial jedes Einzelnen wertschätzen, statt einfach nur bislang Getrenntes zusammenführen.“ Immer mehr soziale Einrichtungen von der Kita über Schulen bis hin zu Arbeitgebern leben nach diesen Werten oder versuchen es zumindest. Auffällig ist, dass …