Entwicklung einer Digitalstrategie für soziale Organisationen

Die Digitalisierung“ verkommt zunehmend zu einem Buzzword. Einerseits reden alle darüber, andererseits ist oftmals völlig unklar, was genau darunter zu verstehen und vor allem: wie damit umzugehen ist: Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung? In welcher Weise sind soziale Organisationen konkret von der Digitalisierung betroffen?

Und: Welche Handlungsmöglichkeiten ergeben sich für unsere Organisation?

Um diese Fragestellungen strukturiert zu bearbeiten und Lösungen zu entwickeln, bedarf es in der Organisation einer Strategie, die langfristig angelegt ist und gleichzeitig die enorme Dy-namik der Digitalisierung berücksichtigen kann.

Wie es gelingen kann, Struktur und Dynamik in einer Digitalstrategie zu vereinen, erfahren Sie im Seminar Entwicklung einer Digitalstrategie für soziale Organisationen.

Inhalte

  • Zwischen digitaler Kommunikation und analogen Beziehungen: Die digitale Transformation in sozialen Organisationen
    • Welche Auswirkungen hat die digitale Transformation?
    • Welche Umgangsmöglichkeiten ergeben sich für soziale Organisationen?
  • Strategieentwicklung: Über was reden wir eigentlich?
    • Was ist eine Unternehmensstrategie?
    • Wo liegen die Besonderheiten der Strategie sozialer Organisationen?
  • Agile Methoden der Strategieentwicklung
    • Klassische Vorgehensweisen der Strategieentwicklung
    • Agilität als Grundhaltung
    • Effectuation als Grundlage zukunftsfähiger Strategieentwicklung
  • Eine Roadmap digitaler Strategieentwicklung
    • Welche Bereiche der Organisation werden von der Digitalisierung tangiert?
    • Welchen Nutzen bietet die vorgestellte Roadmap für die digitale Strategieentwicklung sozialer Organisationen?
    • Wie lassen sich die einzelnen Organisationsbereiche in der Digitalstrategie berücksichtigen?
  • Anfangen! – Erste Schritte auf dem Weg zur Digitalstrategie Ihrer Organisation

Das Seminar richtet sich vorwiegend an Führungs- und Leitungskräfte sowie Beauftragte für die Digitalisierung Ihrer Organisation. Dabei ist die Organisationsgröße irrelevant, da die vermittelte Grundhaltung, die Methoden und Tools auf jede Einrichtung im Sozialwesen übertragbar sind und übertragen werden muss.

Basisinfor­mationen


Ihr Nutzen
Am Ende des Workshops:

  • wissen Sie, welche Bedeutung die Digitalisierung auch für soziale Organisationen hat.
  • wissen Sie, was Strategieentwicklung im Kontext der Digitalisierung bedeutet.
  • kennen Sie konkrete Methoden und Tools, die Ihnen bei der Entwicklung Ihrer Digital-strategie behilflich sind.
  • können Sie mit der Entwicklung der Digitalstrategie in Ihrer Organisation beginnen.

Dozentinnen/Dozent
Hendrik Epe, Dipl. Sozialarbeiter und Sozialmanager (MA), ist Impulsgeber, Prozessbegleiter, Netzwerker und Querdenker für soziale Organisationen und Innovationen. Hauptberuflich tätig als Projektmanager an der Katholischen Hochschule Freiburg berät er soziale Organisationen in Fragen zukunftsfähiger Organisationsentwicklung.

Zeitraum
Freitag 25.01.2019
09.00 – 17.00 Uhr

Dauer
einen Tag

Kosten
320,00 EUR

Anmeldeschluss
02.01.2019

Maximale Teilnehmerzahl
15

Kontakt


.garage berlin
Start up - und Weiterbildungs - Zentrum Berlin

Holsteinische Str. 39-40
12161 Berlin
Tel: 030 – 28 32 702
E-Mail: info@garage-berlin.de