Kraniche im Grenzland Eine Brustkrebserfahrung von Ilona Clemens

Eine ganz persönliche Empfehlung von uns. Unsere wundervolle Kundin Ilona Clemens hat ein Buch über ihre überstandenen Krebserkrankung geschrieben. Bisher habe ich nur die Leseprobe gelesen, aber die fand ich schon so gut, dass ich mir sofort das Buch bestellt habe.(Tobias) Am Freitag um 17:00 findet dazu im Cafe Maracay eine Lesung statt. Stresemannstr. 72, […]

Weiterlesen… from Kraniche im Grenzland Eine Brustkrebserfahrung von Ilona Clemens

15 Jahre .garage berlin: Wer keine Arbeit hat, macht sich welche.

15 Jahre .garage berlin: Wer keine Arbeit hat, macht sich welche. Am 4. Juli 2006, also ziemlich exakt vor 15 Jahren, fand die offizielle Eröffnungsveranstaltung der .garage berlin in der Holsteinischen Straße in Friedenau statt. Mit dabei die Vorsitzende des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Barbara John, die Geschäftsführung des Jobcenters Steglitz-Zehlendorf, die Staatssekretärin der Senatsverwaltung für Arbeit […]

Weiterlesen… from 15 Jahre .garage berlin: Wer keine Arbeit hat, macht sich welche.

Die Vision – Träumerei oder mehr?

„Wer keine Vision hat, vermag weder große Hoffnung zu erfüllen, noch große Vorhaben zu verwirklichen“, so ein Zitat von  T. W. Wilson, US-amerikanischer Historiker und 28. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Damit ist schon viel gesagt, denn fragt man erfolgreiche Unternehmer*innen nach ihrem Geheimrezept, antworten viele, dass sie ohne eine große Vision, niemals da […]

Weiterlesen… from Die Vision – Träumerei oder mehr?

Können Sie CHEF*IN?

Wie ein Vorgesetzter zu sein hat, darüber streiten sich die Geister. Eher streng, damit alle kuschen? Lieber lässig, damit alle denken: So cool will ich auch sein, oder ist es wie so oft der goldene Mittelweg, der den Chefsegen bringt? Es ist sicher nicht leicht, eine klare Linie zu finden, doch es lohnt sich, sie […]

Weiterlesen… from Können Sie CHEF*IN?

Aufräumen befreit!

Den Spruch, dass Ordnung das halbe Leben ist, kennen wir alle. Spätestens, nachdem Marie Kondo einen Weltbestseller zu diesem Thema verfasst hat, ahnen wir, dass wir besser leben, klarer denken und uns freier fühlen, wenn sich das Papier nicht auf unserem Schreibtisch stapelt, uns nicht drei Pullover entgegenfallen, wenn wir die Kleiderschranktür öffnen oder der […]

Weiterlesen… from Aufräumen befreit!

Mit Achtsamkeit zu einem sinnerfüllten Unternehmen

Selbstständig = selbst und ständig? Natürlich ist an der Formel etwas dran. Natürlich fordert das eigene Unternehmen uns mehr heraus, verlangt uns mehr ab, als ein nine-to-five Job. Gerade deshalb ist es so wichtig, auf sich zu achten, um nicht die Balance zu verlieren. Wie das gelingt? Durch Achtsamkeit. […]

Weiterlesen… from Mit Achtsamkeit zu einem sinnerfüllten Unternehmen

Spezialist oder Bauchladenhändler?

Spezialist oder Bauchladenhändler – jedes Modell hat Vorteile. Welches besser für das eigene Unternehmen ist, lässt sich mit Hilfe einer Marktanalyse klären. Wer sich auf seine Kernkompetenz konzentriert, liegt meist vorn, weil er fachkundiger wirkt und sich von der Masse abhebt. Doch manchmal bringt auch gerade die Vielfalt den Zuschlag für einen Auftrag. Wenn Nische, […]

Weiterlesen… from Spezialist oder Bauchladenhändler?

Geschäftsmodelle

Zentrales Statement der Woche „Ein gut funktionierendes und solide aufgestelltes Geschäftsmodell ist die beste Versicherung gegen finanzielle Notlagen und drohende Verarmung!“ Geschäftsmodelle bilden die Grundlage für funktionierende Unternehmen. Sie stellen ihr Herz oder deren Motor dar. Daher sollten Gründer:innen die Arbeit am Geschäftsmodell ernst nehmen, wenn sie nicht frühzeitig unternehmerisch Schiffbruch erleiden wollen. Was aber […]

Weiterlesen… from Geschäftsmodelle