Die Vision – Träumerei oder mehr?

„Wer keine Vision hat, vermag weder große Hoffnung zu erfüllen, noch große Vorhaben zu verwirklichen“, so ein Zitat von  T. W. Wilson, US-amerikanischer Historiker und 28. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Damit ist schon viel gesagt, denn fragt man erfolgreiche Unternehmer*innen nach ihrem Geheimrezept, antworten viele, dass sie ohne eine große Vision, niemals da […]

Weiterlesen… from Die Vision – Träumerei oder mehr?

Können Sie CHEF*IN?

Wie ein Vorgesetzter zu sein hat, darüber streiten sich die Geister. Eher streng, damit alle kuschen? Lieber lässig, damit alle denken: So cool will ich auch sein, oder ist es wie so oft der goldene Mittelweg, der den Chefsegen bringt? Es ist sicher nicht leicht, eine klare Linie zu finden, doch es lohnt sich, sie […]

Weiterlesen… from Können Sie CHEF*IN?

Mit Achtsamkeit zu einem sinnerfüllten Unternehmen

Selbstständig = selbst und ständig? Natürlich ist an der Formel etwas dran. Natürlich fordert das eigene Unternehmen uns mehr heraus, verlangt uns mehr ab, als ein nine-to-five Job. Gerade deshalb ist es so wichtig, auf sich zu achten, um nicht die Balance zu verlieren. Wie das gelingt? Durch Achtsamkeit. […]

Weiterlesen… from Mit Achtsamkeit zu einem sinnerfüllten Unternehmen

Spezialist oder Bauchladenhändler?

Spezialist oder Bauchladenhändler – jedes Modell hat Vorteile. Welches besser für das eigene Unternehmen ist, lässt sich mit Hilfe einer Marktanalyse klären. Wer sich auf seine Kernkompetenz konzentriert, liegt meist vorn, weil er fachkundiger wirkt und sich von der Masse abhebt. Doch manchmal bringt auch gerade die Vielfalt den Zuschlag für einen Auftrag. Wenn Nische, […]

Weiterlesen… from Spezialist oder Bauchladenhändler?

Geschäftsmodelle

Zentrales Statement der Woche „Ein gut funktionierendes und solide aufgestelltes Geschäftsmodell ist die beste Versicherung gegen finanzielle Notlagen und drohende Verarmung!“ Geschäftsmodelle bilden die Grundlage für funktionierende Unternehmen. Sie stellen ihr Herz oder deren Motor dar. Daher sollten Gründer:innen die Arbeit am Geschäftsmodell ernst nehmen, wenn sie nicht frühzeitig unternehmerisch Schiffbruch erleiden wollen. Was aber […]

Weiterlesen… from Geschäftsmodelle

Mahnungs-ABC

Der Auftrag ist zur Zufriedenheit des Kunden erledigt, die Rechnung ist gestellt, die Zahlungsfrist mittlerweile abgelaufen – nur auf Ihrem Konto ist nicht das Geld, das Sie erwarten und verdient haben. Was tun? Wenn Kunden zu Schuldner*innen werden, gibt es mehrere Möglichkeiten, sie an ihre überfällige Rechnungsbegleichung zu erinnern. Und es gibt Möglichkeiten, wie Sie […]

Weiterlesen… from Mahnungs-ABC

Wie schreibe ich einen Businessplan?

Die Idee ist da, Freunde und Bekannte haben das Vorhaben für gut befunden und ein erster Testballon ist vielleicht sogar schon gestartet. Und nun? Wie wird aus der Gründungsidee ein echtes Vorhaben? Ganz einfach: Schreiben Sie einen Businessplan! Unabhängig vom Umfang der Geschäftsidee – ein Businessplan dient nicht nur dazu, Geldgeber*innen oder Geschäftspartner*innen von Ihrer […]

Weiterlesen… from Wie schreibe ich einen Businessplan?

Erfolgsfaktoren Mitbewerber und Service

Konkurrenz belebt das Geschäft. Eine alte Weisheit, die bis heute nichts an Bedeutung eingebüßt hat. Sicher trifft sie nicht auf alle Branchen oder Distributionswege zu – im Falle von Ladengeschäften ist sie jedoch häufig relevant. Denn gerade bei Kleidung, Möbeln oder Schuhen wollen Kunden gern eine größere Auswahl vorfinden. Gibt es in einem Geschäft nicht […]

Weiterlesen… from Erfolgsfaktoren Mitbewerber und Service

Kluges Scheitern

Es ist ein menschlicher Trieb, dass wir uns immer wieder etwas Neues vornehmen, uns hier oder da ausprobieren und eben auch mit diversen Vorhaben scheitern. Ist das nun schlimm? Sollten wir es tunlichst vermeiden, auf die Nase zu fallen? Nein, sagen die Psychologen. Scheitern gehört zum Leben wie das Wasser zum Regen. Die entscheidende Frage ist […]

Weiterlesen… from Kluges Scheitern

pixabay by geralt / 22206 images

Was heißt eigentlich „innovativ“?

Wer heute einen Antrag auf Förderung oder Finanzierung stellen oder sein Unternehmen bewerben will, kommt an dem Adjektiv innovativ nicht vorbei. Innovation ist ein geflügeltes Wort, mit dem viele Unternehmer*innen gern ihr Profil oder ihre Firmenphilosophie schmücken. Dann strotzt das Portfolio nur so vor innovativen Ideen, innovativen Mitarbeitern und innovativen Strategien. Doch die Realität sieht […]

Weiterlesen… from Was heißt eigentlich „innovativ“?