Martin Schramm

Deine Arbeitsfelder/ Spezialisierung:

Als Mensch begleite ich dich zurück in deine stille Lebendigkeit. Meine Spezialisierung ist die meditative Selbsterforschung und der damit einhergehende Transformationsprozess.

Werdegang:

Nach einer intensiven Lebenskrise wurde mein ganzes Leben umgekrempelt. Daraufhin ging ich auf die Suche nach dem Sinn des Lebens. Als ich Ihn für mich entdeckte, kam ich zum Coaching und zur Meditation. Seitdem begleite ich Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst in unterschiedlichen Lebensbereichen.

Worüber freust Du Dich besonders in Deiner Arbeit als Coach/Berater?

Ich freue mich besonders darüber, wenn ich das Glitzern in den Augen meiner Teilnehmer sehe, wenn sie sich selbst ein Stück näher gekommen sind.

Was darf an Deinem perfekten Tag nicht fehlen?

Gutes Essen, frische Luft und authentische Begegnungen

Dein Lebensmotto:

Wer Liebe glaubt zu verstehen, fängt an sie zu missbrauchen. -Von mir 😀

Was zeichnet Dich als Mensch aus (in 3 Worten):

Wahrhaftig, frei, radikal

Dein Lieblingsort:

Mein Herz und Überall da wo schöne Menschen sind.

Welchen Tipp / welche Empfehlung gibst Du Deinen Coachees?

Erlaube dir zu sein, wer auch immer du bist, suche nicht nach dem scheinbar schönen, sei mit dem was wirklich ist.

Sushi oder Pizza?

Pizza, Pizza und nochmal Pizza.

Meer oder die Berge?

Erst ins Wasser dann auf den Gipfel

Süß oder salzig?

Süßsauer