Nina Mücke

Deine Arbeitsfelder/Spezialisierung:

Kunst- und Kreativbranche / Präsentation und Selbstdarstellung / Neuorientierung an den Schnittstellen zur Kunstproduktion / Werk- und Potentialanalyse / Mindset

Werdegang:

Als freie Kuratorin und Kulturmanagerin habe ich zahlreiche Projekte und Ausstellungen realisiert. Jetzt verbinde ich die Erfahrungen und das Wissen aus meiner Arbeit im nationalen und internationalen Kunst- und Kulturbetrieb mit spielerisch-kreativen Tools und lösungsorientiertem Coaching.

Deine „Handschrift“ als Coach/ Berater/in:

Eine positive Ausrichtung, Humor und Leichtigkeit. Gemeinsam neue Wege und ganzheitliche Strukturen erforschen und gestalten.

Worüber freust Du Dich besonders in Deiner Arbeit als Coach/Beraterin?

Momente gelungener Ko-Kreativität: zusammen etwas Wesentliches aufspüren, entdecken, kreieren und sich dafür begeistern

Was darf an Deinem perfekten Tag nicht fehlen?

Vogelgezwitscher und Frühstück in der Sonne

Dein Lieblingszitat:

Alle Dinge werden zur Quelle der Lust, wenn man sie liebt. Thomas von Aquin

Was zeichnet Dich als Mensch aus (in 3 Worten):

Kreativer spiritueller Freigeist

Dein Lieblingsort:

Überall da, wo Natur sich lebendig und frei anfühlt

Welchen Tipp / welche Empfehlung gibst Du Deinen Coachees?

Jeder Prozess braucht Zeit!

Sushi oder Pizza?

Kann man das noch essen?

Meer oder die Berge?

Meer mit Berg