Quelle: @Mediamodifier by Pixabay

Eine Idee und ein Konzept zu haben, ist eine Sache. Damit ist allerdings noch lange nicht geklärt, wie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu den Kunden kommt. Wie erfährt man von Ihnen? Reicht es, eine Webseite und Netz zu stellen und dann zu warten?

Kommunikationsstrategien und die Frage, über welche Kanäle Sie Ihre Kunden erreichen, sind neben dem Zahlenwerk die zentralen Punkte, die bedacht werden müssen. Man möchte fast sagen: Marketing ist alles, denn was nutzt das großartigste Produkt, wenn niemand davon erfährt, dass man es kaufen kann?

Ein Marketing- und Vertriebskonzept zu erstellen, ist Detailarbeit, denn manchmal sind es Kleinigkeiten, die eine reibungslose Kundenkommunikation verhindern oder die Außendarstellung des Unternehmens unklar erscheinen lassen. Überprüfen Sie sich selbst: Was wirkt auf Sie? Über welche Kanäle kaufen Sie Ihre Produkte? Und wie ist es innerhalb Ihrer Zielgruppe? Wie können Sie zukünftige Kunden von Ihrem Angebot überzeugen?

In diesem Modul unterstützen wir Sie bei der Beantwortung solcher und anderer Fragen rund um Marketing und Vertrieb. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir ein handfestes Marketing- und Vertriebskonzept, bei dem der Fokus vor allem auf der wirkungsvollen Kundenkommunikation und der Außendarstellung Ihres Unternehmens liegt. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, die die Basisversion einer Website zu entwerfen und/oder mit unseren erfahrenen Coaches die Corporate Identity für Ihr Unternehmen zu entwickeln. Sollten Sie am Businessplanwettbewerb teilnehmen, helfen wir Ihnen, diese Punkte Ihres Konzeptes zu entwickeln.

Coachingdauer:

in 8 Wochen 30 Stunden

Coachingtage: 

Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 – 17:00 Uhr

Coachingräume: 

Holsteinische Str. 39 – 40, 12161 Berlin

Abschluss:

Urkunde

Investion: 

Die Teilnahme an der Einzelcoachingmaßnahme kann über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein finanziert werden. Diesen können Sie bei Ihrem/r Ansprechpartner/in bei der Agentur für Arbeit bzw.im Jobcenter beantragen: (Maßnahmennummer: 922/43/17). Damit ist eine Teilnahme für Sie kostenlos!

Hinweis:

Selbstzahler/innen: Wir beraten Sie gern individuell vor Ort. Sprechen Sie uns einfach an!