Wie Crowdfunding läuft

Wie Crowdfunding läuft

Crowdfunding boomt seit vielen Jahren. Sich sein Projekt-Startgeld oder eine notwendige Investition lieber von der Gemeinschaft, als von einer Bank oder über eine Förderung bezahlen zu lassen, hat Konjunktur. Doch nicht jeder, der ein Projekt einstellt, schafft es am...
Das Sommerloch mit Kreativität ausfüllen

Das Sommerloch mit Kreativität ausfüllen

Deutschland macht Ferien. Wenn Sie nicht gerade Eis verkaufen, einen Souvenir-Shop im Zentrum von Berlin betreiben oder Ferienwohnungen vermieten, dann ist es sicher auch bei Ihnen im Geschäft derzeit ein wenig ruhiger. So haben Sie vielleicht plötzlich Zeit, sich mal...
Top oder Flop – Trends erkennen

Top oder Flop – Trends erkennen

Wäre es nicht toll, wenn man wie Mark Zuckerberg oder Andrew Mason, der Gründer von Groupon, einen Trend rechtzeitig erkennen würde, um damit ein gigantisches Geschäft aufzubauen? Viele träumen vom großen Deal, von dem Ding – nur wenigen gelingt es. Trotzdem kann man...
Reden wir über den Preis

Reden wir über den Preis

Für die meisten Kunden ist der Preis eines Produkts das entscheidende Kaufkriterium. Egal ob Büroklammern, Weltreise oder Schiffsturbine – am Ende verkauft der, dessen Preis-Leistungsverhältnis den Kunden überzeugt. Natürlich gibt es Ausnahmen. Ist ein Kunde...

Zwischen Gründungshype und Resignation

Verfolgt man ein wenig, was in der Gründerszene kommuniziert wird, könnte man schnell den Eindruck gewinnen, dass die Szene ständig wächst und junge innovative Pioniere geradezu Schlange stehen, um Deutschland mit international oder national erfolgreichen Gründungen...

Das kleine 1×1 der PR-Arbeit

Wenn Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung am Markt platzieren wollen, brauchen Sie die Aufmerksamkeit der Kunden. Erreichen können Sie die über eine gute PR-Arbeit. Klassisch funktioniert sie über die Medien, moderner über Social-Media-Kanäle. Doch egal, ob Sie...

Gründen in der .garage berlin – Modul 4

Eine Idee und ein Konzept zu haben, ist eine Sache. Damit ist allerdings noch lange nicht geklärt, wie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu den Kunden kommt. Wie erfährt man von Ihnen? Reicht es, eine Webseite und Netz zu stellen und dann zu warten?...

Gründerstory am Freitag – Martin Günther

Martin Günther hat zwar noch kein Unternehmen gegründet, dafür hat er die Herausforderung angenommen, sich ein berufliches Standbein aufzubauen, das wachsen darf und irgendwann zu einem Unternehmen wird. Begonnen hat das Ganze mit einer Buchidee zum Thema...

Gründen in der .garage berlin – Modul 3

Im Modul 3 dreht sich bei uns in der .garage alles um den Businessplan. Wahlweise auch um das Business Model Canvas, falls Sie sich dazu entschlossen haben, beim BPW Canvas mitzumachen, der dreimal pro Jahr vom Businesswettbewerb Berlin Brandenburg veranstaltet wird....

Gründen in der .garage Berlin – Modul 2

Wie schon letzte Woche, wollen wir auch heute das Angebot der .garage berlin ein bisschen näher beleuchten. Willst Du oder wollen Sie gründen und sich bei uns beraten lassen, dann ist das über 4 Module möglich. Die Module sind nicht voneinander abhängig, können...

Gründen in der .garage berlin: Modul 1

Wer plant, mit einem eigenen Business an den Start zu gehen, der hat in Berlin viele Möglichkeiten, sich dabei unterstützen zu lassen. Gründungen durchlaufen schon vor dem eigentlichen Start verschiedene Phasen und jede einzelne ist wichtig und sollte gut betreut...

Starke Reden halten

Die meisten Gründer*innen kommen nicht daran vorbei, irgendwann mal vor Publikum sprechen zu müssen. Ob es bei einem Wettbewerb ist, bei einer Finanzierungsrunde oder vor den eigenen Mitarbeitern. Will man begeistern, sollte man einige Regeln beachten, denn reden ist...

Nachhaltigkeit – weit mehr als ein Trend

Nachhaltigkeit – mittlerweile ein Wort, das gern gebraucht wird, um das Firmen-Image aufzubessern. Viele, die Nachhaltigkeit versprechen, halten dieses Versprechen allerdings nicht. Wer ein paar grüne Blätter auf die Verpackung druckt, ist nicht nachhaltig, sondern...

Auto und Steuern – gewusst wie

(@) Photo-Free by Pixabay Das Thema Auto beschäftigt nicht nur die deutschen Gemüter, sondern auch das Finanzamt. Ob ein Auto geschäftlich genutzt wird oder überwiegend privat, macht unterm Strich einen Unterschied. Manchmal ist das Ganze nicht so eindeutig, darum...

Aufgeben oder Weitermachen?

(@)Steve Buissinne by Pixabay „Wer nach fünf Jahren immer noch Existenzgründer ist, sollte seine Selbstständigkeit beenden.“ So lautet der Rat des DIW-Forscher Karl Brenke in einem Artikel, der vor einiger Zeit in der „WELT“ veröffentlicht...

Gründerstory am Freitag – Rafael Kugel „Havelwasser“

Rafael Kugel Gründer von Havelwasser Rafael Kugel ist das Gründer-Gen in die Wiege gelegt. Schon mit sechs Jahren wusste er, dass er später mal die Fäden in der Hand halten wird, denn zu organisieren, das lag ihm irgendwie im Blut. Zwischenzeitlich war er ein Serial...

Nachfolge ist weiblich – Aktionstag am 21.06.2019

(@) helpsg by Pixabay Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Nationalen Aktionstag zur Unternehmensnachfolge durch Frauen geben. In Abstimmung mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) wurde er auf den 21. Juni 2019 terminiert. Gefragt sind...

Die Macht der Community – Lemonaid

Für ein Start-Up der absolute Schock: Wenn eine Behörde feststellt, dass das, was auf dem Produkt steht, das schon seit einiger Zeit am Markt – also eingeführt ist, plötzlich nicht mehr so heißen darf, wie es heißt. So geschehen der Firma Lemonaid, die ihre...

Erkenne den Entrepreneur in Dir!

So lautet der Untertitel des gerade neu erschienenen Buches von Günter Faltin „Wir sind das Kapital“. Tatsächlich lernt man auf den 288 Seiten sehr schnell, dass in jedem von uns ein Entrepreneur wohnt, der nur darauf wartet, herausgelockt zu werden....

Verkäufer in eigener Sache

„Ich kann nicht verkaufen.“ ist ein Satz, den ich schon häufig in Gründer-Coachings gehört habe. Was sich viele Gründer nicht so recht klarmachen, bevor sie ihre Selbstständigkeit starten, ist, dass sie von nun an Verkäufer sind. Egal ob bei der Bank, wenn...

.garage 2.0 – Zukunft beginnt jetzt

Vieles hat sich bei uns verändert in den letzten Monaten, einiges wird sich noch ändern, aber es gibt etwas, das bleibt und darüber möchte ich heute schreiben. Wer die Geschichte der .garage berlin ein wenig verfolgt hat, der hat sich vielleicht das eine oder andere...

Kluges Scheitern

Immer wieder nehmen wir uns Dinge vor, probieren uns hier oder da aus und scheitern mit diversen Vorhaben. Ist das nun schlimm? Sollten wir es tunlichst vermeiden, auf die Nase zu fallen? Nein, sagen die Psychologen. Scheitern gehört zum Leben wie das Wasser zum...

Im Laufe der Zeit

Wir beginnen jedes Jahr mit einer Kultfigur: Janus ist der römische Gott, der mit seinen beiden Gesichtern sowohl die Zukunft als auch die Vergangenheit immer fest im Blick hatte. Mit dem ersten Monat jedes Jahres, dem Januar, ehren wir ihn für diese außerordentliche...

Social Media – geht es noch ohne?

Wie, Sie führen ein Unternehmen und haben noch keinen eigenen Blog? Noch kein Facebook, Google+ oder Twitter-Profil? Noch keinen Instagram oder Pinterest Account? Wie wollen Sie denn dann von sich Reden machen? Heutzutage muss man doch überall präsent sein, um...

Werde was du kannst!

Wenn eine ungewöhnliche Unternehmerin über ungewöhnliche Unternehmer schreibt (Interview von Kirsten Kohlhaw) Von der deGUT bis zur Gründerwoche 2014, die heute beginnt, überall begegnen wir dieser Tage Dr. Kerstin Gernig und ihrem bei Murmann erschienenen Buch „Werde...

Rekordbeteiligung bei der Gründer-Garage 2014

Es ist noch nicht lange her, da haben wir hier auf diesem Blog auf die Gründer-Garage aufmerksam gemacht. Ihr erinnert Euch? Die Gründer-Garage ist ein innovativer Wettbewerb für Menschen mit Unternehmergeist. Gesucht wurden, wie auch in den letzten Jahren,  keine...

Entrepreneurship Summit in Berlin

Unter dem Motto „Discover your potential. Be an Entrepreneur.“ findet jetzt am Wochenende, also am 11. und 12. Oktober der diesjährige Entrepreneurship Summit in Berlin statt. Mit rund 1500 Teilnehmern und 150 Referenten zählt das Event zu den größten...

Kreative Branche treibt den Job-Motor an

Es war nur eine von vielen Meldungen, die letzte Woche durch die Zeitungen und Onlineportale ging. Eine Meldung, die allerdings für Berlin als Stadt viel bedeutet. Berlin wird als Standort für die kreative Branche immer wichtiger. Die Folge? Arbeitsplätze entstehen...

Die Gründerstory – Fritz Kola

Alles fing in einem Studentenwohnheim an: Mirco Wolf Wiegert,Gründer von „fritz-kola“ testete mit seinem Freund und Mitgründer Lorenz Hampl an einem Barabend 2002 im Studentenwohnheim die ersten fritz-kola-Flaschen. Die Kolas in den klassisch braunen Bierflaschen,...

Downshifting für mehr Lebensqualität

Langsam ist es nicht mehr zu übersehen – in puncto Arbeit und Karriere findet ein Umdenken statt. Akademiker verweigern das große Big Business, junge Menschen streben gar nicht mehr danach und viele Ältere, die vielleicht die erste große Krise in Sachen...

Elevator-Pitch – mit fünf Punkten zum Erfolg

Auf den diesjährigen  Gründer- und Unternehmertagen (deGUT) am 17. und 18.10.2014 gibt es für einige Start-ups die Gelegenheit, ihr Geschäftskonzept den Business Angels und dem Messepublikum vorzustellen. Genau acht Minuten haben die Gründerinnen und Gründer Zeit,...

Von anderen Gründern lernen

Verweilen wir doch nach dem letzten Post noch einen Moment bei den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen, die am 17. und 18. Oktober zum 30. Mal stattfinden und sich zunehmender Beliebtheit erfreuen. Die deGUT hat sich mittlerweile als größte und wichtigste Messe...

.garage berlin – wie alles begann – Teil 4

Ein Mal werden wir noch wach, dann heißt es: .celebrate .good times! Dann feiern wir nicht nur die Macher der ersten Stunde, nein wir feiern vor allem die Gründer. All die Mutigen, die es im Laufe der acht Jahre gewagt haben, vermeintliche Sicherheiten hinter sich zu...

.garage berlin – wie alles begann – Teil 3

Der Geburtstag rückt näher – am 4. Juli ist es soweit. Dann feiern wir gemeinsam mit Euch das 8-jährige Bestehen der .garage berlin. Dann heben wir die Gläser auf ein Projekt, das sich selbst als Unternehmen etablieren musste und das all die wackligen ersten...

.garage berlin – wie alles begann – Teil 2

Wie angekündigt schauen wir mit Euch in den nächsten Wochen in lockeren Abständen mal hinter die Kulissen der .garage berlin und zeigen Euch wie und mit wem damals vor acht Jahren alles begann. Heute möchten wir Euch Frank Redeker-Christiansen vorstellen – ein...

.garage berlin – wie alles begann

Am 4.7. 2014 ist es soweit. Dann feiert die .garage berlin ihren 8. Geburtstag. Sie ist damit den Kinderschuhen entwachsen und wir nehmen das zum Anlass in den nächsten Wochen mal hinter die Kulissen zu schauen und die Menschen zu interviewen, die die Geburtsstunde...

Glücklich ohne Geld

Sicher kennst Du schon unseren Gründer-Dienstag, hast vielleicht schon die eine oder andere Veranstaltung besucht. Am Dienstag, den 24.6. 2014 präsentieren wir in den Räumen der .garage berlin ein ganz besonderes Thema: wie es uns gelingen kann, auch ohne Geld...

Gründercoaching + Unternehmerinnen gesucht!

Vielleicht haben Sie es schon gehört oder gelesen: Das KfW Gründercoaching, das eigentlich zum Ende des Monats auslaufen sollte, wurde bis zum Ende des Jahres verlängert. Gerüchte, die in diese Richtung wiesen, gab es ja schon – nun ist es amtlich. Wer also die...

Linksammlung für Gründer

Wer gründen will, sollte gut informiert sein, Fakten kennen, die Übersicht haben. Das Netz bietet eine nahezu unendliche Informationsfülle, da ist es manchmal schwierig, den Überblick zu behalten. Experten geben Ratschläge, Blogger informieren und...

Die Kunst der Verführung

Ist es Dir auch schon mal so ergangen, dass Du in einen Laden gegangen bist und etwas gekauft hast, obwohl Du ganz genau wusstest, dass es eigentlich zu teuer ist? Wenn ja, dann hast Du Dich höchstwahrscheinlich von der Kunst der Verführung blenden lassen. Hast Image...

Info der Gründerinnenzentrale

Heute schauen wir ein wenig über den Tellerrand. Wir sind ja nicht das einzige Gründerzentrum in der Stadt – auch anderswo werden GründerInnen fleißig unterstützt und es gibt Veranstaltungen, die vielleicht für den einen oder anderen interessant sind. Aktuell...

Gründerstory am Freitag – Jan Bredack

Es gab eine Zeit, da ging es für Jan Bredack nur bergauf. Die Karriere vom einfachen KFZ-Mechaniker zur Führungselite bei Daimler klingt märchenhaft und auch sonst scheint es, als ob dem Karrieristen, wie Bredack sein altes Ich selbst nennt, nichts im Weg stand, was...

Abgeben lohnt sich!

Dass Delegieren eine Kunst für sich ist, daran besteht kein Zweifel. Wir hatten hier an dieser Stelle auch schon das ein oder andere dazu geschrieben, möchten es aber trotzdem noch einmal aufgreifen, weil es für viele Gründer aber auch für gestandene Chefs immer...

Mompreneurs

Mompreneurs – was sind das, werden Sie vielleicht fragen. Entrepreneur – den Begriff kennt man ja mittlerweile, auch wenn er sich im Mund noch ein wenig eckig anfühlt, wenn man ihn ausspricht. Und nun Mompreneurs? Diese Bezeichnung ist zusammengesetzt aus...

Gründerstory am Freitag – ELBKICK TV

Heute gibt es die Gründungsgeschichte des Hamburger Unternehmens ELBKICK.TV – ein Online Portal für Regionalfußball in Hamburg, das derzeit mächtig expandiert und bereits einen Berliner Ableger – nämlich SPREEKICK.TV etabliert hat. Gegründet wurde...

Etat für Gründer wird aufgestockt

Na wenn das keine gute Nachricht am Donnerstagmorgen ist, dann weiß ich auch nicht: Die Bundesagentur für Arbeit wird ihren Etat für Existenzgründer, die zuvor arbeitslos waren, fast verdoppeln. Großartig und endlich wieder ein Zeichen in die richtige Richtung.  ...

Nach dem Buch ist vor dem Buch

Vielleicht hat der eine oder andere von euch das .garage eBook „Das Prinzip .garage“ ja schon gelesen. Vorgestellt werden in diesem Buch 10 + 1 Gründergeschichten, die teils in Interviewform von den unterschiedlichen Wegen der Gründer erzählen. Von den...

Xing ist tot – es lebe Xing

Rund 13,5 Millionen User nutzen die Businessplattform Xing. Davon zahlen rund 830.000 die Premiumgebühr, um erweiterte Funktionen nutzen zu können. Der Gesamtumsatz, den Xing mit seinen Angeboten einfährt, lag im zweiten Quartal von 2013 bei 20,9 Millionen Euro. Damit...

Bonhoff-Preisträger Tim Wessels in VGSD-Vorstand gewählt

Verband wächst rasant weiter und erhält prominente Vestärkung durch Tim Wessels, bekannt durch seine erfolgreiche Petition gegen eine Rentenversicherungspflicht für Selbständige   Seit seiner Gründung im Sommer 2012 ist der Verband der Gründer und Selbständigen...

Niedriglohnsektor Selbstständigkeit

„Wer nach fünf Jahren immer noch Existenzgründer ist, sollte seine Selbstständigkeit beenden.“ Das rät der DIW-Forscher Karl Brenke in einem Artikel, der gestern in der „WELT“ veröffentlicht wurde und in dem es um ein Thema geht, das laut WELT...

Mal eben die Welt besser machen…

Liebe Gründer! Für uns und für Euch neigt sich ein ereignisreiches Jahr dem Ende entgegen. Zeit zurückzuschauen, Erfolge zu feiern und vor allem: Zeit, von Herzen Danke zu sagen.   Danke für Euren Mut! Ohne Euch und Eure tollen Ideen wäre die Welt und diese Stadt...

Gründer-Ladies aufgepasst!

Der Cartier-Businessplan-Wettbewerb vergibt auch 2014 wieder Starthilfen für Gründerinnen und Jungunternehmerinnen unter internationalen Vorzeichen. Den Gewinnerinnen winken 20.000 US-Dollar Preisgeld und ein einjähriges Business-Coaching. Die bundesweite...

Es weihnachtet sehr – Kundengeschenke

Werbegeschenke – insbesondere zu Weihnachten – sind ein tolles Instrument der Kundenbindung. Mit ihnen kann man nicht nur „Danke“ sagen, sondern die Wirkung anderer klassischer Werbemaßnahmen verstärken. Dabei ist es wichtig zu überlegen, in...

Gründer im Koalitionsvertrag

Es deutete sich ja schon an – nun ist es offiziell. Die Verhandlungender Regierungsparteien sind abgeschlossen und entgegen der Entwicklungen speziell in den letzten Jahren, scheint man sich nun wieder darauf zu besinnen, dass es nicht schlecht wäre, Gründer...

Gründerwoche in der .garage Berlin – ein Resümee

Die Gründerwoche liegt hinter uns. Zeit noch einmal zurückzuschauen auf eine spannende Zeit und einen sehr informativen und bunten Abschlusstag. Er mündete in eine intensive Diskussion auf dem Podium, in der es darum ging, die Frage zu klären, ob Kleinstgründungen nur...

Chefin im Handwerk

Die Frauenquote ist beschlossene Sache. Mag man über diese politische Entscheidung denken, was man will, Fakt ist, dass Frauen in Führungspositionen unterrepräsentiert sind. Das gilt nicht nur für börsennotierte Unternehmen, sondern insbesondere auch für...

Licht am Horizont

Der Zeitpunkt könnte nicht besser gewählt sein. Die Gründerwoche rückt näher, das eBook „Prinzip .garage“ ist fast fertig und nun verständigen sich die Koalitionspartner CDU und SPD offensichtlich darüber, den Rechtsanspruch für Arbeitslose auf...

Rekordverdächtig

Neuer Rekord beim Entrepreneurship Summit 2013. Rund 1700 Gründer und Gründungsinteressierte trafen sich in Berlin Bereits eine Woche vor Beginn waren keine Karten mehr zu erhalten. Rund 1700 Gründungsinteressierte und Gründer strömten am vergangenen Wochenende zur...

deGUT 2013 und eine Buchempfehlung

Es ist Oktober. Gründermonat! Denn die 29. deGUT steht ins Haus. Sie findet am 25. und 26.10.2013 wie auch die letzten Jahre im Hangar 2 des Flughafen Tempelhof in Berlin statt. 2012 nahmen über 6.000 Gründer und Interessierte teil. Mehr als 100 Aussteller aus ganz...

Gründerstadt Berlin?

Berlin präsentiert sich ja gern als Weltstadt. Offen, multikulturell, kreativ, bunt und vielfältig – so gibt man sich und so wird man gern gesehen. Das zieht natürlich nicht nur Touristen, sondern auch jede Menge Studenten an und wo Studenten sind, da gibt es...

Spinner an das Ruder!

Als ich heute morgen mit dem Auto unterwegs war, lief im Radio der Song „Spinner“ von der Gruppe Revolverheld. „Lass dein altes Leben hinter dir und geh durch diese neue Tür“ singen sie und später „Das geht raus an alle Spinner, weil...

Vom Raufbold zum Chef

Nachdem sich nun sogar Spiegel Online des Themas angenommen hat, kann die .garage Berlin natürlich nicht hinten anstehen, sondern muss ebenfalls der Frage nachgehen, ob erfolgreiche Unternehmer schon in ihrer Jugend Regelbrecher und Rebellen waren. Darum starten wir...