Berufsbegleitende Weiterbildung zum/zur Nachhaltigkeits­manager/in

(.garage berlin Zertifikat nach IHK Rahmenplan)

Inhalt:

Modul 1: Gesellschaftliche und unternehmerische Herausforderungen

  • Globalisierung, Klimawandel, Ressourcenknappheit
  • Demografischer Wandel, Fachkräftemangel, Strukturwandel, Einkommensungleichheit, Wandel des Sozialstaates
  • Social Media und Konsumentenbewusstsein
  • Vertrauensverlust in Unternehmen, stärkere Zivilgesellschaft, Ethik
  • Rolle von NGO´s Wirtschaftsethik, Konsequenzen für Organisationen

Modul 2: CSR – zentrale Begriffe und Konzepte

  • Was bedeutet CSR? Entwicklungen, Bedeutung, Abgrenzung
  • CSR-Handlungsfelder Arbeitsplatz / Personal, Markt, Umwelt und Gemeinwesen
  • CSR-Handlungsfelder und Best-Practice-Beispiele
  • Nutzen und Konfliktfelder von CSR
  • Institutionen, Organisationen und Initiativen, (Best-Practice-)Beispiel

Modul 3: CSR-Managementprozesse

  • strategische Integration von CSR in das Kerngeschäft
  • Managementmodell
  • Unternehmenswerte und -ziele
  • Implementierung von CSR in sechs Schritten, praktisches Projektmanagement
  • CSR-Integration in die innerbetrieblichen Prozesse

Modul 4: Instrumente und Initiativen

  • Instrumente zur Bestimmung von CSR in Unternehmen
  • Instrumente zur internen und externen Kommunikation
  • CSR-/Nachhaltigkeitsberichterstattung, CSR-Initiativen
  • Standards, Labels und Gütesiegel

Modul 5: Abschlusspräsentation der CSR-Transferarbeit

mit Fachgespräch im Rahmen der Zertifikats-Prüfung (nach IHK Prüfungsvorgabe)

 

Lehrgangskosten

Für den gesamten Lehrgang wird eine Gebühr von 1998 Euro inkl. MwSt. und Prüfungsgebühr erhoben.

Zahlungsmöglichkeiten

Die .garage berlin GmbH bietet verschiedene Zahlungsmodalitäten an. Bitte informieren Sie sich vor Ort bei unseren Mitarbeitern*innen.

 

Hinweis: Selbstzahler*innen können die gesamten Lehrgangskosten am Jahresende in der Steuererklärung geltend machen.

 

Finanzierung durch die Bildungsprämie

Mit dem Programm der Bildungsprämie soll die individuelle berufliche Weiterbildung von erwerbstätigen Personen mit geringem Einkommen gefördert werden.

Die Bildungsprämie umfasst zwei Finanzierungsinstrumente:
Einen Prämiengutschein zur Teilfinanzierung der Kosten individueller beruflicher Weiterbildung. Unterstützt werden Weiterbildungen mit berufsspezifischen Inhalten sowie Weiterbildungen, die generell die Beschäftigungsfähigkeit verbessern. Sie können bis zu 50% der Kursgebühren bis zu einem maximalen Betrag von 500 Euro pro Prämiengutschein erhalten.

Laden Sie sich, mit einem Klick auf das Bild, unseren Flyer im PDF Format herunter.

 

Basisinfor­mationen


Starttermin

Januar, März, September, November

Dauer:
80 Ustd. und Selbstlerneinheiten in 6 Monaten

Unterrichtszeiten:
Jeden 2. Freitag von 15.00 – 20.30 Uhr und jeden 2. Samstag von 9.00 – 17.00 Uhr im Monat

Kontakt


.garage berlin
Start up - und Weiterbildungs - Zentrum Berlin

Holsteinische Str. 39-40
12161 Berlin
Tel: 030 – 28 32 702
E-Mail: info@garage-berlin.de